Reportagen

Hier findet Ihr kurze Interviews unseres Reporters zu unterschiedlichen Themen aus Politik und Gesellschaft.

 

Polnischer Kreuzzug

       reporter links       Unserer Reporter nimmt folgende Aussage von Herrn Krukowski, Befehlshaber einer paramilitärischen Einheit in Polen und Befürworter von kontrollierten Grenzen, wahr. "Es ist diese Situation mit den Flüchtlingen, nicht wahr? Sie negieren die christliche Gesellschaft (...) Hier in Polen haben sie keine Chance, wir lassen uns nich ans bein Pinkeln". Anschließend erkundigt er sich nach dem obersten Befehlshaber des Christentums, ob solche Schutzmaßnahme adäquat seien.              

"Herr, was sagen Sie zum Einsatz dieser paramilitärischen Einheiten in Polen zwecks Grenzenschutz sowie Schutz der christlischen Gesellschaft?                                              
Jesus: "Hören Sie auf! Irgendwie ist auch hier etwas komplett missverstanden worden!" In Deutschland muss ich überall rumhängen, in Polen nimmt man mir sogar das Kreuz! Scheisse! Ich gehe in die Schweiz! Da werde ich meine Ruhe haben"                                                    

polnischergrenzschutz

 

 

Söders Kreuzzug

reporter links

kreuzinstaatsbehoerden
Was sagen Sie dazu, dass Sie zunächst einmal aufs Kreuz genagelt wurden und dass man Sie jetzt aufhängen möchte? Es reicht nicht, dass man mich aufs Kreuz gehängt hat;
nein, jetzt muss ich auch noch in bayerischen Amtsbehörden rumgammeln!!!

Infrastruktur Digitalisierung

reporter links   Nachdem die ersten kleinen Zweifel zur großen Koalition 2018 im Sinne aller Beteiligten beseitigt und geklärt worden sind, kümmert sich endlich die neue Regierung um Neues und Wesentliches:

digitalisierung01               digitalisierung02... Alle guten Dinge sind drei und das legendäre deutsche System wird diesen Ruf ein drittes Mal mithilfe der hervorragenden Koalition gewiss bestätigen können:  

    digitalisierung03

 

 

 

Blockade in Spanien

Die spanische Politik einigt sich nach der zweiten Wahlrunde zu keiner Koalition und eine dritte Wahlrunde Ende 2016 droht. Unser Reporter bittet den Präsidenten der katalanischen Regierung um seiner Stellungnahme.

spanienwahl201601              spanienwahl201602

Reporter: "Herr Präsident Puigdemont, könnten Sie Ihre Stellungnahme zum jetzigen politischen Stillstand geben?"

Präsident Puigdemont: "Wenn diejenigen sich nicht beeilen, werden wir selbst den Job zu Ende bringen".

spanienwahl201603

 

PS: Für die Zutaten danken wir der Konditorei Mont und Söhne

 

 

Verdacht auf Moschee

Reporter: Polizei-Kommando untersucht die Ibrahim-Al-Khalid-Moschee in Berlin Tempelhof. Der Imam soll freiwillige für den Kampf in Syrien geworben haben...

 

polizei moschee01  

Ganz höflich betraten die Polizeibeamten die Moschee auf Socken, wie dies am Eingang auf einem Schild gewünscht wurde.

polizei moschee02

 

Die FIFA

Reporter: "Herr Blatter, wie stehen Sie zu den Korruptionsvorwürfen?"

Herr Blatter: "Ich weiß gar nicht, wovon Sie reden".

fifa 

Cyberattacke

Reporter: Frau Ministerin, wie ist Ihre Stellungnahme zur aktuellen Cyber-Attacke auf den Bund?"

Frau Ministerin (alias "Flintenuschi"): Wir müssen die Rolle der Bundeswehr bei der Cyberabwehr definitiv stärken".

 cyberangriff fragevdleyencyberangriff

 

President Trump

Die Presse macht sich bereits Gedanken über einige Punkte des nichtexistenten Regierungsplan des gewaehlten Präsidenten Donald Trump.


Wichtig: wer wird die First Lady Melania Trump ausstatten? Bisher die meisten Modedesigner haben sich geweigert, sie mit ihren Designs auszustatten...

melania trump


Grenze Mexiko-USA: die geplante Maßnahme, eine von Mexiko bezahlte hohe Mauer zu bauen, wird auf Grund von finanziellen Engpässen mit preiswerteren Materialien errichtet.

Mexico USA mauer


Wird die große Bewunderung des Präsidenten Trump für den Präsidenten Putin in Form eines Bruderkusses, wie damals mit Herren Breznev und Honecker bestätigt werden?

bruderkuss putin trump

Während der Wahlkampagne im Jahr 2016...

Reporter:

Herr Trump, auf welche Grundlagen oder Prinzipien beruht Ihre vorgeschlagene Ausländer- bzw. Migrationspolitik?

Trump: Auf meine tolle Idee! Ich lasse keine Wanderer mehr rein! Wie auf Game of Thrones! Alle bleiben außerhalb der Mauer! Mann! Bin ich großartig!

a trump frage b trump antwort

Menschenrechte Bericht

Reporter:

Die USA-Regierung hat heute ihren Jahresbericht zu Menschenrechten in der Welt veröffentlicht, wo die Zahlen aller Weltländer (bis auf USA natürlich) dargestellt werden. Nach der USA-Regierung sollen die Beamtenkorruption, die Misshandlung von Migranten und Asylbewerbern sowie Gewalt gegen Frauen, Kinder und Minderheiten die Hauptproblemen Spaniens in puncto Menschenrechte sein.

01menschenrechts bericht      melilla zaun    

Danke für den Hinweis: Soll das übrigens die Antwort auf die hochintelligenten Aussagen und Vorschläge des H. Trump, der Bewerber auf die US-Präsidentschaftskandidatur der Republikaner?

b trump antwort

 

FaLang translation system by Faboba
   
   
© www.cacatuart.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.